Wer sich für das Einsetzen von Veneers entscheidet, wählt den einfachen Weg zu schöneren, gleichmäßigen Frontzähnen. Veneers sind individuell angefertigte, hauchdünne Keramikschalen, die auf die Frontzähne gesetzt werden.

Veneers können bei Zahnschiefstand, einer beschädigten Zahnoberfläche oder unschönen Verfärbungen der Frontzähne verwendet werden. Die hauchdünnen Veneers können sich, wie Sie es wünschen, der Farbe Ihrer Zähne anpassen, oder sie aufhellen.

Man unterscheidet in der ästhetischen Zahnmedizin zwischen Prep - Veneers und No - Prep - Veneers. Erstere verlangen zur Vorbereitung das Abschleifen der Zahnoberfläche. Werden No - Prep - Veneers verwendet, ist keine Vorbereitung durch das Abschleifen nötig.

Um das spätere Ergebnis simulieren zu können, bieten wir Ihnen in unserer Zahnarztpraxis die Möglichkeit provisorische Veneers aus Kunststoff in unserem Zahntechniklabor herstellen zu lassen. Diese erleichtern eine bessere Einschätzung für den Patienten.