Der intraorale Scanner ist eine große Bereicherung für die Kommunikation zwischen Arzt und Patienten. Oft ist dem Patienten nicht bewusst, in welchem Bereich behandelt wird oder wo das Problem in der Mundhöhle liegt. Mit Hilfe der kleinen, hochauflösenden Kamera kann der Patient jetzt die Diagnose und Behandlung Schritt für Schritt mitverfolgen.

Vorteile:

  • bessere Patientenkommunikation
  • präzise und einfache Diagnose
  • exakte Dokumentation des Zahnstatus
  • erfolgreichere Nachbehandlung
  • Dokumentation von Schwachstellen bei der Zahnreinigung
  • frühzeitige Diagnose von kleinen Entzündungsherden oder  minimalem Kariesbefall

Außerdem kann der Patient seine Fehler bei der Zahnreinigung selbst erkennen und sie besser lokalisieren. Sie gewährleistet eine bessere Kommunikation zwischen Arzt und Patient, und verbessert somit die Chance auf dauerhaft gesündere Zähne.